protex Group Qualitätsmanagement

Wir sind gemäß der DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert und alle firmeninternen Abläufe und Prozesse sind darauf abgestimmt. Die kontinuierliche Verbesserung des Qualitätssystems ist ein zentraler Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Jeder eingesetzte Mitarbeiter verfügt über die notwendigen behördlichen Genehmigungen und ein einwandfreies Führungszeugnis. Regelmäßige Schulungen innerhalb der protex Group halten den Qualitätsstandard auf höchstem Niveau.

 

Verhaltenskodex und Korruptionsprävention

Wir stehen in der Pflicht gegenüber unseren Kunden, unseren Geschäftspartnern und unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, uns zu klaren Regeln und Grundsätzen, die den Rahmen für das unternehmerische und gesellschaftliche Handeln unseres Unternehmens bilden, zu bekennen. Zu diesem Zweck haben uns einen Verhaltenskodex auferlegt der Führungsleitlinien und Korruptionsprävention umfassend berücksichtigt. Nachdem wir in 2010 gewisse Standards mit Regelungen zu Bargeld, Sachzuwendungen und Einladungen für unsere Kooperationspartner geschaffen haben, möchten wir diese weiter ergänzen. So beabsichtigt das Unternehmen, Interessenskonflikte zu vermeiden und unsere Geschäftspartner wie auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für diese Thematik zu sensibilisieren und vor strafbaren Handlungen zu schützen.

Unser Verhaltenskodex

Adresse

protex - Group Zentrale
Kölnische Strasse 9-11
D - 34117 Kassel

protex - Group Region West
Löwenerstraße 11-13
D- 50171 Kerpen

Kontakt

Social Media

Zertifizierung

Qualität und Wirtschaftlichkeit auf höchstem
Niveau zeichnen die protex Group aus.
Zertifiziertes Qualitätsmanagement nach
DIN EN ISO 9001:2015 i.V.m. DIN 77200

protex Group Deutschland